Größter Jugendhilfegipfel in Europa
13.-15. Mai 2025 | Leipzig (Messe)

• Fachmesse und Fachkongress
• Europe@DJHT
• Forum Berufseinstieg für Neu- und Quereinsteiger*innen

Stilisierte Grafik mit mehreren Sprechblasen

Kostenloser Fachkongress

Ca. 250 Vorträge, Panels, Workshops und Projektpräsentation sind geplant, dazu die zentralen Veranstaltungen und digitale Lunch Break Sessions.

Stilisierte Grafik von zwei Personen die sich die Hand geben

Messe

Auf 30.000² präsentieren sich Aussteller*innen aus allen Handlungsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe. Die Aussteller präsentieren weitere fachliche Inhalte in Messeforen.

Grafik mit einer als Büroklammer stilisierten Person in einem Kreis

Informationen für Veranstalter*innen und Aussteller*innen

Im Frühjahr 2024 können Veranstaltungen und Messestände eingereicht werden. Wir haben dazu aktuelle Hinweise zusammengestellt.

Der deutsche Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT) wird alle vier Jahre durch die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe (AGJ) veranstaltet. Die AGJ ist Netzwerk und Forum für über 100 überregional oder bundesweit tätige Dachverbände, Institutionen und Vereine, die den DJHT gemeinsam mit weiteren Akteur*innen mit Leben, Themen, Diskussionen und Positionen füllen.

Mehr Informationen zu den Inhalten des 18. DJHT finden Sie auf unserer Informationsseite.

Termine

Ende Februar 2024 wird die Registrierung freigeschaltet, sodass Veranstaltungen und Messestände eingereicht werden können. Am 03.05.2024 endet die Einreichungsfrist!

Im Oktober 2024 steht das Programm und danach startet die Anmeldung für Teilnehmende.

Der DJHT in bewegten Bildern