Fachprogramm
Zu meiner Merkliste Anzahl meiner Veranstaltungen auf dem Veranstaltungsplan:
20. Mai 2021 · 10:45 - 11:45 Uhr
Messeforum

„Mediensucht“: Wovon sprechen wir und wie beraten wir? Ergebnisse des Kinderreports 2021 und Erfahrungen einer Rat- und Hilfeplattform für Jugendliche. / Nicht im Online-Archiv verfügbar

Mit welchen Fragen und Problemen treten Jugendliche in Bezug auf Medienkonsum und -sucht an die Berater*innen heran? Welche Tipps kann man Jugendlichen, Eltern und Pädagog*innen mitgeben?

Spielen, lernen oder kommunizieren findet immer öfter online statt. Die Möglichkeiten im Internet sind vielfältig und bieten jungen Menschen viele Teilhabeoptionen. Auch pandemiebedingt steigen die Mediennutzungszeiten von Heranwachsenden – bei gleichzeitigem Wegfall analoger Alternativen. Vor diesem Hintergrund stellt das Deutsche Kinderhilfswerk die Ergebnisse und politischen Schlussfolgerungen seines Kinderreports zum Thema “Mediensucht” vor:
Welche Erfahrungen machen Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit übermäßigem Medienkonsum und Mediensucht? Welche Maßnahmen und Akteur*innen benennen sie und welche Handlungsempfehlungen leiten sich daraus ab? Die Rat- und Hilfeplattform jugend.support und ihre ansässigen Beratungsstellengeben außerdem Einblicke in die Beratungsarbeit mit der Zielgruppe:

Ausrichter*in
Initiative "Gutes Aufwachsen mit Medien"

Kommentare 0

Keine Kommentare gefunden!