Fachprogramm
Zu meiner Merkliste Anzahl meiner Veranstaltungen auf dem Veranstaltungsplan:
19. Mai 2021 · 17:30 - 18:30 Uhr
Messeforum

Erlebnis mit Ergebnis: Vom Abenteuer in der heimischen Natur über individualpädagogische Maßnahmen im In- & Ausland zur Erlebnistherapie und wieder zurück. / Im Online-Archiv verfügbar

Der Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. vertritt Mitglieder, die in den sehr unterschiedlichen Arbeitsfeldern im Bereich handlungsorientiertes Lernen und Erleben tätig sind. Während dieses Forums werden wir Ihnen diese Bereiche vorstellen, Gemeinsamkeiten erläutern und Unterschiede aufzeigen.

Während sich der Bereich Klassen- und Gruppenfahrten vor allem an junge Menschen richtet, die oftmals im Kontext von Klassenfahrten mit unseren angeschlossenen Organisationen in Deutschland unterwegs sind, um an Themen wie Selbst- und Sozialkompetenzen erlebnisorienliert zu arbeiten, richten sich erlebnistherapeutische Maßnahmen an Menschen jeden Alters, die beispielsweise durch diverse Vorerfahrungen belastet sind und auf die heilende Wirkung erfahrungsorientierter Therapie bauen. Im Bereich der Individualpädagogik stehen noch mehr als anderswo Settings im Vordergrund, die während sehr divers gestalteter Maßnahmen im In- und Ausland individuell an die Teilnehmenden angepasst werden. In allen Bereichen bilden die dem Verband angeschlossenen Organisationen Menschen aus, die wiederum andere Menschen auf diesen Wegen begleiten.

Ausrichter*in
Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.

Kommentare 0

Keine Kommentare gefunden!