Der 17. DJHT ist vorbei!

Drei aufregende und ereignisreiche Tage liegen hinter uns: Fachveranstaltungen, Messeforen, Messestände, Lunchbreak-Sessions und vieles mehr haben in diesen drei vergangenen Tagen stattgefunden. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Ausrichter*innen von Veranstaltungen, Aussteller*innen von Messeständen, unseren Gästen im Livestream, den vielen Besucher*innen und unserem großartigen Moderationsteam! Ganz besonders danken wir unseren Zuwendungsgeber*innen, dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, dem Land Nordrhein-Westfalen und der Stadt Essen. Wir sind begeistert davon, wie kompetent und kreativ die vielen Akteur*innen der Kinder- und Jugendhilfe den ersten digitalen DJHT gestaltet haben.

Wir sehen uns beim nächsten DJHT 2025 in Leipzig!

Ihr Feedback ist gefragt: Evaluation im Nachgang des 17. DJHT

Wir möchten gern von den Aussteller*innen, Ausrichter*innen und den vielen Besucher*innen des 17. DJHT wissen, wie Sie den erste digitale Kinder- und Jugendhilfetag erlebt haben. Nehmen Sie an der Evaluation teil, welche die AGJ zusammen mit Studierenden der Westfälische Wilhelms-Universität Münster erhebt. Herzlichen Dank! Hier gehts zu den unterschiedlichen Fragenbögen.